PEAT

Artikelnummer: af5dd150825b Kategorien: , , Schlagwort:

Beschreibung

PEAT – Primordiale-Energie-Aktivierung-und-Transzendenz – ist eine einfache, jedoch äußerst wirkungsvolle, leicht erlernbare Methode, durch die tief sitzende Probleme körperlicher wie seelischer Art dauerhaft gelöst werden können. Die PEAT-Methode entstand, wie auch die anderen verwandten Systeme der Energetischen- und Meridiantherapien, aus der Therapie des gedanklichen Feldes (Thought Field Therapie) von Roger Callahan. Es ist ein System, das einen Durchbruch in ungeahnte Sphären des menschlichen Bewusstseins darstellt – die Entdeckung der persönlichen Codes. PEAT geht davon aus, dass jeder Mensch ein Grund-Lebens-Problem hat und es unmöglich ist, dieses zu lösen, ohne die Codes oder uranfänglichen Polaritäten zu neutralisieren. Als erste Yang und Yin-Aspekte des Menschen bilden sie die fundamentale Lebensschaukel. Er bewegt sich dann unbewusst und zwanghaft zwischen diesen beiden Polen. Erst durch die Bewusstwerdung und Neutralisation der Codes erreicht der Mensch wahre spirituelle Freiheit. Wenn eine Person bestrebt ist, die tiefsten Wurzeln eines dauerhaften Problems oder eines unerwünschten Zustandes zu finden, ist es notwendig, diese uranfänglichen Polaritäten in sich zu entdecken. Durch den Tiefen-PEAT-Prozess kommt es fast gleichzeitig zu deren Bewusstwerdung und Neutralisation. Dies führt zur Befreiung der unbewussten Zwänge, die auf den Menschen eingewirkt haben. Durch PEAT entsteht eine Öffnung, Bewusstwerdung und Neutralisation, selbst der unversöhnlichsten Inhalte aus Urzeiten. Das Bedeutendste aber ist, dass die PEAT im Grunde auf die Beschleunigung der spirituellen Evolution und auf das Öffnen der neuen übermenschlichen Dimensionen des Bewusstseins und des großen Raumes ausgerichtet ist, was zurückführt zum Einen. In diesem Buch wird die PEAT-Methode vom Begründer selbst ausführlich erläutert. Er geht dabei auf das Wirken der unterschiedlichen Energetischen Therapien wie auch der Meridiantherapie ein und beschreibt ihre Wirkungsweisen. Die PEAT-Anwendungsgebiete umfassen sowohl den körperlichen wie auch den seelischen Bereich, Ängste, Phobien, Traumata, Allergien, Suchtkrankheiten etc. Diese Methode ist umfassend anwendbar, da sie stets zum Kern der Problematik vordringt. Zivorad Mihajlovic Slavinski, Diplom Psychologe aus Belgrad, hat die PEAT-Methode entwickelt. Seit über 45 Jahren ist er mit der Erforschung spiritueller Wissenschaften vertraut und entwickelte mehrere spirituelle Methoden der Selbstverwirklichung. Er veröffentlichte 25 Bücher in verschiedenen Sprachen, arbeitet in Einzelsitzungen und leitet weltweit Ausbildungsseminare für seine entwickelten Methoden.

EAN: 9783933470317

ISBN: 978-3-933470-31-7

Peis: 26.90 Euro (Stand: 13.08.2021)

Dieser Titel ist erhältlich bei Thalia DE

 


 

Author: admin